Über die Kreishand­werkerschaft Steinfurt-Warendorf

Die Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf sieht sich als die Interessenvertretung des Handwerks in den Kreisen Steinfurt und Warendorf. Wir vertreten die gemeinsamen Belange der uns angeschlossenen Handwerksinnungen und wir setzen uns für das Interesse aller selbständigen Handwerker und handwerksähnlichen Gewerbe ein.

Wir von der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf sehen uns als Partner der Unternehmer im Handwerk und bieten den Mitgliedern der Fachinnungen exklusiv ein umfangreiches Serviceangebot mit einer Vielzahl von Dienstleistungen an. 

Die berufliche Bildung ist eine unserer Hauptaufgaben. In unseren BildungsCentern bieten wir ein umfangreiches Kurs- und Lehrgangsangebot zu Berufsorientierung, Berufsausbildung sowie der beruflichen Weiterbildung an. Vom Lehrling bis zum Meister – wir bieten Ihnen berufliche Bildung für jede Phase Ihrer Karriere an.

Wir wollen anders sein als andere!

Die Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf hat viele Facetten.
Lernen Sie sie uns kennen.

TOP-News

Filter:
Veranstaltung

Schmuckstück im Innovationsquartier

Zu einem gegenseitigen Update trafen sich Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann und Frank Tischner, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf (KH), an der Baustelle des neuen Bildungszentrums der KH in Rheine.

weiterlesen
Veranstaltung

Bundesweite "Corona-Notbremse"

Mit Beschluss des Bundestag voraussichtlich am 23.04.2021 tritt die bundesweite "Corona-Notbremse" in Kraft.

weiterlesen
Veranstaltung

Unterstützung der Corona-Teststrategie

„Wir wissen, dass Selbst- oder Schnelltestungen gerade für die kleineren Handwerksunternehmen eine erhebliche Belastung darstellen. Und wir wissen auch, dass es nach wie vor schwierig ist, Tests in ausreichender Zahl und zu annehmbaren Preisen zu…

weiterlesen
Veranstaltung

Straßenbauarbeiten behindern Zufahrt zur Kreishandwerkerschaft in Rheine

Bis voraussichtlich Ende Mai 2021 (lt. Angabe der Stadt Rheine) ist die Lindenstraße/Tichelkampstraße von der Laugestraße bis Catenhorner Straße im Fahrbahnbereich voll gesperrt.

weiterlesen
Veranstaltung

Doch keine "Ruhetage" vor Ostern

Die angekündigten sogenannten „Ruhetage“ zu Ostern (Gründonnerstag und Karsamstag) finden nicht statt. Eine kurzfristig erfolgte Ministerpräsidentenkonferenz hat die ankündigte Regelung zurückgenommen.

weiterlesen
Veranstaltung

Beckum ist und bleibt Zentrum des Handwerks im Kreis Warendorf

„Beckum ist im Kreis Warendorf das Zentrum der handwerklichen Berufsausbildung“ erklärt der Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf (KH) Frank Tischner seinen Gästen, dem Beckumer Bürgermeister Michael Gerdhenrich und dem…

weiterlesen
Veranstaltung

Schmuckstück im Innovationsquartier

Zu einem gegenseitigen Update trafen sich Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann und Frank Tischner, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf (KH), an der Baustelle des neuen Bildungszentrums der KH in Rheine.

weiterlesen
Veranstaltung

Bundesweite "Corona-Notbremse"

Mit Beschluss des Bundestag voraussichtlich am 23.04.2021 tritt die bundesweite "Corona-Notbremse" in Kraft.

weiterlesen
Veranstaltung

Unterstützung der Corona-Teststrategie

„Wir wissen, dass Selbst- oder Schnelltestungen gerade für die kleineren Handwerksunternehmen eine erhebliche Belastung darstellen. Und wir wissen auch, dass es nach wie vor schwierig ist, Tests in ausreichender Zahl und zu annehmbaren Preisen zu…

weiterlesen
Veranstaltung

Straßenbauarbeiten behindern Zufahrt zur Kreishandwerkerschaft in Rheine

Bis voraussichtlich Ende Mai 2021 (lt. Angabe der Stadt Rheine) ist die Lindenstraße/Tichelkampstraße von der Laugestraße bis Catenhorner Straße im Fahrbahnbereich voll gesperrt.

weiterlesen
Veranstaltung

Doch keine "Ruhetage" vor Ostern

Die angekündigten sogenannten „Ruhetage“ zu Ostern (Gründonnerstag und Karsamstag) finden nicht statt. Eine kurzfristig erfolgte Ministerpräsidentenkonferenz hat die ankündigte Regelung zurückgenommen.

weiterlesen
Veranstaltung

Beckum ist und bleibt Zentrum des Handwerks im Kreis Warendorf

„Beckum ist im Kreis Warendorf das Zentrum der handwerklichen Berufsausbildung“ erklärt der Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf (KH) Frank Tischner seinen Gästen, dem Beckumer Bürgermeister Michael Gerdhenrich und dem…

weiterlesen