Handwerk ist lebenslanges Lernen. Gefällt mir!

Überbetriebliche Lehrgänge

Nicht jeder Ausbildungsbetrieb in der Kreishandwerkerschaft kann alle Berufsinhalte vermitteln. Das kann an der Größe, der Betriebsstruktur oder Betriebsspezialisierung liegen. Damit Sie als Auszubildender auch wirklich umfassende Fachqualifikationen erwerben, gibt es die überbetrieblichen Lehrgänge.

Für die Lehrgänge haben wir eigene Lehrwerkstätten in den BildungsCentren der Kreishandwerkerschaft eingerichtet. Gemeinsam mit Auszubildenden aus anderen Betrieben vertiefen Sie hier alle wichtigen Fertigkeiten und schließen Lücken in Ihren Fachkenntnissen. Die überbetrieblichen Lehrgänge begleiten Sie von Anfang bis Ende Ihrer Ausbildung. Sie gewährleisten für alle Auszubildenden eine faire Ausgangsposition auf die kommenden Zwischen- und Abschlussprüfungen.

Bei Ausbildungsberufen mit nur wenigen Auszubildenden können diese Lehrgänge auch in der Handwerkskammer oder in den Einrichtungen der Fachverbände stattfinden.

Aktuelle ÜLU-Lehrgänge der Innungen

Folgende ÜLU-Lehrgänge werden im Bereich der der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf angeschlossenen Innungen verbindlich durchgeführt. Die gültigen Unterweisungspläne sind auf der Seite des HPI abrufbar:

  • Anlagenmechaniker/in: G-IH1, G-IH2, G-IH3, IH1, IH2, IH3, IH4, IH5, IH6, IH8 (Bereich Warendorf: teilweise im HBZ Münster durchgeführt)
  • Bäcker/in: G-BAE, BAE1, BAE2 (Bäckerfachschule Olpe)
  • Beton- u. Stahlbetonbauer/in: ST/BAU*
  • Dachdecker/in: G-DACH1, G-DACH2, G-DACH3, G-DACH4, DACH1, DACH2, DACH3, DACH4 (Lorenz-Burmann-Schule, Eslohe)
  • Elektroniker/in: G-ETEM1, G-ETEM2, G-ETEM3 (nur WAF), ET1, ET2 (nur WAF), ET3, ETE1, ETE2, ETE3 (nur WAF), ETE4 (nur WAF)  
  • Fachverkäufer/in Bäckerei: V-BAE1, V-BAE2 (Bäckerfachschule Olpe)
  • Fachverkäufer/in Fleischerei:V/FLEI 1/01, V/FLEI 02/01 (HBZ  Münster)
  • Fachverkäufer/in Konditorei: V/Ko2/94 (Fach- und Meisterschule für das Konditorenhandwerk)
  • Feinwerkmechaniker/in: G-Met12, G-Fein1, G-Fein2, Fue3, Steu1, Steu2, CNC1, CNC2, Prüfungsvorbereitungslehrgang (WAF)**
  • Fleischer/in: FLEI 1/01, FLEI 2/01, FLEI 3A/01, FLEI 3B/01 (HBZ  Münster)
  • Fliesen,- Platten,- Mosaikleger: ST/BAU* (nur ST)
  • Friseur/in: FRI1, FRI2, FRI5  
  • Kfz-Mechatroniker/in: G-K1, G-K2, G-K3, K1, K2, K3, K4
  • Konditor/in: Kond 2/01 (Fach- und Meisterschule für das Konditorenhandwerk)
  • Maler/in und Lackierer/in: G-MBF, MB1 (nur WAF), MB2, MB3 (nur ST), MB4, MGI2, MGI3, MGI4 (nur ST) 
  • Maurer/in: ST/BAU*
  • Mechaniker/in f. Land- u. Baumaschinentechnik: G-LBM1, LBM1, LBM2 (DEULA, Warendorf)
  • Mediengestalter/in: (HBZ  Münster)
  • Metallbauer/in: G-Met12, G-Met13, G-Fue, Fue1, Fue2, MetKT1, MetKT2, MAG/10 (ST), Prüfungsvorbereitungslehrgang (WAF)**
  • Raumausstatter/in: R1/06, R2/06, R3/06, R4/06 (HBZ  Münster) 
  • Tischler/in: G-Ti, G-TSM1, TSM2, TSM3, TSO1, TSO2
  • Zimmerer/in: ST/BAU* (Bereich WAF: Lehrbauhof Münster)
  • Zweiradmechaniker/in: G-ZR1, G-ZR2  (ab Fachstufe im HBZ Münster)

Über den Lehrplan

Inhalte und Dauer der überbetrieblichen Unterweisung werden in Zusammenarbeit von den Bundesfachverbänden und dem HPI -Heinz-Piest-Institut für Handwerkstechnik festgelegt. Die Anerkennung erfolgt über das BMWi bzw. über das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des  Landes NRW.

Ihre Ansprechpartner

im Kreis Steinfurt:
Katrin Strotbaum
Jörg Woltering
im Kreis Warendorf:
Regina Harmuth
Elena Ljungrin
Jörg Wesselmann
© 2017 KH Steinfurt-Warendorf