Handwerk ist lebenslanges Lernen. Gefällt mir!

Berufsorientierung

Die Berufsorientierung spielt beim Übergang von der Schule in die Arbeitswelt eine zentrale Rolle, denn die Auswahl an Berufen mit den verschiedenen schulischen und betrieblichen Ausbildungswegen ist groß und das Wissen der Jugendlichen um die Voraussetzungen, Anforderungen und Chancen oftmals noch gering. Fehlentwicklungen, Fehlentscheidungen und damit unnötige Abbildungsabbrüche können vermieden werden, wenn die Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern frühzeitig auf die Berufswahlentscheidung zum Ende der Schulzeit vorbereitet werden, um eine qualifizierte Berufswahl treffen zu können. 

Berufsorientierung bedeutet einerseits Annäherung und Abstimmung von Interessen, Wünschen, Wissen, Können und andererseits das Erkennen von Möglichkeiten, Bedarfen und Anforderungen der Arbeits- und Berufswelt. Die vielfältigen Chancen einer Berufsausbildung im Handwerk ist vielen Schülerinnen und Schülern nicht bekannt, deshalb beteiligt sich die Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf aktiv und in enger Kooperation mit anderen Partnern mit verschiedenen Angeboten an der Berufsorientierung. 

© 2017 KH Steinfurt-Warendorf